Feeds
Artikel
Kommentare

9. Freizeit

Was noch wichtig ist…

Mein längstes Hobby, hier zur Unterhaltung im Magdeburger Doktorandenwohnheim - zwischen Pink Floyd und Jean Michel Jarre
Mein am längsten betriebenes Hobby, hier zur Unterhaltung im Magdeburger Doktorandenwohnheim – von “Pink Floyd” über “Jean Michel Jarre” bis zu den “Beatles” konnte ich fast alles…

Fast drei Jahrzehnte Chorsänger - hier Anfang der 90er mit dem "Singkreis Magdeburg"

Von jeher unheilbar mit Fernweh infiziert…

Seit Jahren begeisterter Radler - das war 2010 auf Rügen, meiner Lieblingsinsel

Nicht nur in der Sächsischen Schweiz: statt des Zweirads nehme ich auch gern mal zwei Beine ;-)
Nicht nur in der Sächsischen Schweiz: statt des Zweirads nehme ich auch gern mal beide Beine in die Hand…

Autor, Laudator, Vorlesender... - das war eine Adventslesung mit Glühwein am Lagerfeuer in der "Wehlener Kunstgrotte"

Pilzsammler - hier 2010 mit Semmelstoppelpilzen aus den sorbischen Wäldern

Hobbykoch und Hobbybäcker - in diesem Fall mal halboffiziell zur "Dresdner Kochlounge" (Foto: Thomas Leimert)

Auch das war Freizeit - obwohl ich viel davon glücklicherweise nicht zu investieren brauchte, der Keller blieb trocken: so sah mein Dresdner Domizil während des "Jahrhunderthochwassers" der Elbe im August 2002 aus